Behörden

DIE ALTERNATIVE FÜR FREIBÄDER

Viele Freibäder in Europa weisen einen Sanierungsbedarf auf. Als Alternative für das übliche, mit Chlor oder mit Chemikalien gereinigte Schwimmbad, ist der biologisch gereinigte Naturpool oder Schwimmteich inzwischen ein etabliertes Konzept. Die Frage ist jedoch, erhöht dies die Attraktivität? Im Gegensatz zu Naturpools, sind Freibäder mit biologischer Aufbereitung künstlich angelegte, gegen den Untergrund abgedichtete Wasserbecken. Die Schwimmzone bleibt komplett unbepflanzt. Das Badewasser wird ständig im Kreislauf über den Filterbereich (Regenerationszone) geführt. Hier findet der wichtigste Reinigungsprozeß statt. Der Filterbereich (Regenerationszone) besteht aus einem angepflanzten speziellen zusammengesetzten Bodenfilter (Substrat) “Vario System – komplett ausgewogene Regeneration”.

 

 

Ein Freibad mit biologischer Reinigung kann für alle Wassersportaktivitäten genutzt werden. Natürlich können auch alle zusätzliche Einrichtungen wie bei “üblichen” Schwimmbädern installiert werden. Und darüber hinaus, denn neben Rutschbahnen in allen erdenklichen Variationen, werden auch oft Sprungfelsen, Sprungtürme, Lianen, Kletterwände, Jetstreams, Massageduschen, oder Spielgeräte für die Allerkleinsten eingebaut. Zur Dimensionierung der Größe des Filterbereichs, wird eine Nennbesucherzahl pro Tag festgelegt, basierend auf den tatsächlichen Besucherzahlen oder einer Prognose für ein neues Bad. Spitzen im Tagesverlauf können somit durch die besucherarme Zeiten, insbesondere der Nacht, aufgefangen werden. Überschreitungen sind gelegentlich zulässig, sofern die Keimzahlen unter den Grenzwerten bleiben.

 

BETRIEBSKOSTEN

Bei einem klassischen Freibad verursachen die diversen technischen Apparate wie Filter, Pumpen, Meßstationen und Dosiersysteme regelmäßige Wartungs- und Unterhaltsarbeiten mit den entsprechenden Kosten für Ersatzteile, Serviceverträge und Personal. Der Gehalt an freiem und gebundenem Chlor wird zweimal pro Tag mit einem Analyse-Kit bestimmt. Die Keimzahlen müssen vom Betrieb nicht gemessen werden.

 

 

Bei einem biologischen gereinigten Freibad entfällt ein großer Teil dieser Kosten. Unter anderem die Wasserkosten, Kosten für Chlor und Chemikalien, technische Installationskosten und, mit dem Gebrauch von energieeffizienten Pumpen werden auch Stromkosten, gespart. Natürlich brauchen unsere Systemen auch Wartung und die dazu gehörenden Kosten, z.B. für die Pumpstation und eine bescheidene Messtechnik. Der Personalaufwand für Reinigungs- und Gartenarbeiten wird dagegen wachsen.

 

GESUNDHEIT UND UMWELT

Weil wir für die Aufbereitung der Badegewässer keine Chemikalien und Chlor benutzen, ist ein biologisch gereinigter Pool oder Schwimmteich gesünder für die Schwimmgäste, keine rote Augen, man atmet die Luft mit dem Chlor und den Chemikaliendämpfen die über dem Pool hängen, nicht mehr ein, keine Hautreizungen, kein grünes Haar oder verfärbte Badesachen. Auch für die Umwelt ist es besser. Denn wir arbeiten nicht mit Chemikalien oder Chlor, damit keine chemischen Abfälle in die Natur gelangen, und, weil wir das Wasser als lebend betrachten, muss das Bad nicht mehr entleert werden, nur das verdunstete Wasser muss aufgefüllt werden.

 

 

KÜNSTLICHE SEEN UND ZIERTEICHE

PerfectSwimming installiert nicht nur Naturpools oder Schwimmteiche die nur zum Schwimmen genutzt werden, sondern auch künstliche Seen und Zierteiche. Diese können auch für andere Wassersportaktivitäten, wie Wakeboarding oder Wasserski, genutzt werden. Der Partner von PerfectSwimming, BioNova, hat in Zusammenarbeit mit der Firma Rixen schon einige künstliche Seen mit biologischer Aufbereitung angelegt.

Natürliches, klares Wasser wirkt wie ein Magnet auf uns Menschen. So verwirklichen wir auch Zierteiche für Stadtparks, Hotelanlagen oder private Gärten. Sie laden ein zum Entspannen, Kraft tanken und Wohlfühlen.



Kontakt

BITTE WENDEN SIE SICH AN UNS!

Sie haben Fragen zum Thema oder möchten mit uns in Kontakt treten? Füllen Sie hierzu bitte das Formular so vollständig wie möglich aus, was zu besseren Leistungen führen wird. Sie können uns ebenfalls unter folgender Nummer erreichen: 00351 915 268 510, oder gucken Sie hier für mehr Kontaktangaben.





PARTNER